Die Ev. Verbundkirchengemeinde Seewald stellt sich vor

Die evangelische Verbundkirchengemeinde Seewald besteht aus den zwei Kirchengemeinden Besenfeld und Göttelfingen. 

Eine Verbundkirchengemeinde ist ein Zusammenschluss von Kirchengemeinden zu einer Verwaltungsunion, wobei die einzelnen Kirchengemeinden weiterhin bestehen bleiben. Dadurch werden die Verwaltungsaufgaben reduziert. Folgende Bereiche sind davon betroffen:

  • Haushalt
  • Immobilienmanagement
  • Personalangelegenheiten
  • u.v.m.

Die in den jeweiligen Kirchengemeinden gewählten Kirchengemeinderäte bilden den Verbundkirchengemeinderat, der über alle wichtigen Angelegenheiten in der Verbundkirchengemeinde entscheidet.

Mit diesem Schritt wollen die beiden evangelischen Kirchengemeinden Besenfeld und Göttelfingen ihre Zusammenarbeit intensivieren.

 

 

Verbundkirchengemeinderat Seewald

Zum Verbundkirchengemeinderat Seewald gehören:

Qua Amt:

Pfarrer Benjamin Heeß

Jutta Pfeifle (Kirchenpflegerin)

 

Für die Kirchengemeinde Göttefingen:

Heike Betz (1. Vorsitzende des Verbundkirchengemeinderates und des KGR Göttelfingen)

Christoph Gutekunst

Michael Baitinger

Marlene Ziefle

Mathias Schaible

 

Für die Kirchengemeinde Besenfeld:

Bianca Grammel (Vorsitzende des KGR Besenfeld)

Ines Walz

Ursula Frey

Uwe Werner

Karin Girrbach