Herzlich Willkommen auf der Internetseite der Evangelischen Verbundkirchengemeinde Seewald

Auf dieser Internetseite finden Sie die wichtigsten Informationen über unsere Verbundkirchengemeinde.

 

 

 

Hinweis in Zeiten der Corona-Krise

Wir sind auch weiter für Sie da!

Wir hoffen, dass wir Schritt für Schritt wieder zur Normalität finden können. Wenden Sie sich bitte per Telefon oder E-Mail ans Pfarramt, wenn Sie einen dringenden Bedarfsfall haben oder Seelsorge (Krankensegen, Hl. Abendmahl, Beichte, …) für sich und Ihre Angehörigen benötigen oder wenn Sie einfach jemanden zum Reden brauchen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir auf Grund der Corona-Verordnung hier nur auf Anfrage von Ihnen aktiv werden dürfen. Wir versuchen aber im Rahmen unserer Möglichkeiten, Ihnen zur Seite zu stehen.

Ev. Pfarramt Seewald
Pfarrer Benjamin Heeß
Tel. 07447 / 577
Pfarramt.Seewalddontospamme@gowaway.elkw.de

Hinweise der Landeskirche in der Coronakrise

Hier gehts zu den Hinweisen der Landeskirche in der Coronakrise!

 

 

Informationen zu den Gottesdiensten in Zeiten der Corona-Krise

Wir freuen uns, dass wir nun endlich wieder öffentliche Gottesdienste feiern dürfen. Leider gibt es aber auch dabei wieder gewisse Einschränkungen, die wir beachten müssen. Beachten Sie deshalb bitte folgende Hinweise:

Hygiene- und Abstandsregeln

Wir müssen auch in der Kirche die üblichen Hygiene- und Abstandregeln einhalten. 

Begrenzte Anzahl von Plätzen – keine Voranmeldung mehr nötig!

Jeder ausgewiesene Platz muss zwei Meter Abstand zum nächsten Platz haben, daher gibt es nur eine begrenzte Anzahl von Sitzplätzen, die wir vergeben können.

Eine Voranmeldung ist nicht mehr erforderlich. Allerdings wird nach wie vor eine Teilnehmerliste geführt werden, um im Falle eines Falles eine Infektionskette nachvollziehen zu können. (Ihre Angaben werden in einem verschlossenen Umschlag 4 Wochen lang sicher verwahrt, vertraulich behandelt und nur für den Fall verwendet, sollte in diesem Zeitraum eine COVID-19 Erkrankung bei einem Gottesdienstbesucher beim Gesundheitsamt gemeldet werden. Dies erfolgt ausschließlich zur Nachverfolgung von Infektionsketten durch das Gesundheitsamt. Nach Ablauf der 4 Wochen werden die Teilnehmerlisten sachgerecht vollständig durchs Pfarramt vernichtet.)

Weitere Besonderheiten - es darf wieder gesungen werden!!!

Im Gottesdienst darf nun endlich wieder gesungen werden - mit Mund und Nasenabdeckung. Bitte bringen Sie ihr eigenes Gesangbuch mit. Wir empfehlen Ihnen sich warm anzuziehen. Die Toiletten werden nicht geöffnet sein.

Auch, wenn dies alles uns viel abverlangt, würden wir uns freuen, wenn Sie zum Gottesdienst kommen würden. Gerade in dieser Krisenzeit ist gemeinsames Gebet von Nöten!

 

 

Gebet beim Abendläuten

Wir rufen unsere Gemeindeglieder auf, beim Abendläuten eine Kerze zu entzünden und für erkrankte Menschen und ihre Angehörigen, für Pflegekräfte und Ärztinnen und Ärzte, deren Kraft Grenzen hat und für alle, die sich um ihre Mitmenschen in diesen Krisenzeiten kümmern, ein Vaterunser zu beten. Pfarrer Heeß betet um 18.30 Uhr (zum Abendläuten) in der Laurentiuskirche in Besenfeld für die Gemeinde, gerne können Sie daran teilnehmen.


 

 

Weitere Angebote - auch für Kinder und Jugendliche

Haben Sie die Bilder aus Italien gesehen? Singende Menschen auf Balkons. So etwas geht auch bei uns in Seewald. Balkonsingen und ganz viele andere interessante Angebote finden Sie hier oder hier!

Und auch für die Kinder und Jugendlichen gibt es etwas hier oder hier oder hier!

 

 

Corona-Predigten bei der Liebenzeller Gemeinschaft Seewald

Hier gehts zu den Videopredigten in Corona-Zeiten von Prediger Alexander Kloß!